Die zeitlosen Modelle der Herrengarderobe wurden überarbeitet, verändert, rockiger gemacht. Die Anzüge sind schmal geschnitten und werden mit Rangers getragen. Auf den T-Shirts und Blazern erblühen Giftblumen, die der Kollektion einen Hauch von Verruchtheit verleihen. Die ikonische Bikerjacke erfindet sich in Beige und aus Rauleder neu. Und die durchgestylten und praktischen Parkas aus Funktionsstoff haben Verstärkungen im Rücken, an den Schultern und Ellenbogen, die den Dschungel der Stadt sicherer machen. Ein innovatives Modell, das in Zusammenarbeit mit Inventive Citi entwickelt wurde -so rockig, so typisch IKKS!

FABIO QUARTARARO DER KLEINE PRINZ IKKS IST KÖNIG GEWORDEN

Fabio Quartararo gewann am 24. Oktober 2021 mit nur 22 Jahren die MotoGP-Weltmeisterschaft und wurde damit zu einer Legende. Dieser junge Free Spirit mit rockigem Temperament kann auf einen einzigartigen, ungewöhnlichen Werdegang zurückblicken und stellt seit jeher großen Wagemut, Risikobereitschaft und Sportgeist unter Beweis. Er gewann den Weltmeistertitel als erster Franzose in der Geschichte. Seine Qualitäten entsprechen genau den Werten von IKKS - deshalb verpflichteten wir ihn als männliches Werbegesicht für die Frühlings-/Sommer-Kampagne 2022.
Der neue Free Spirit von IKKS | FABIO QUARTARARO,
VOR DER
LINSE VON
NATHANIEL
GOLDBERG
Fabio Quartararo posiert vor der Linse des französisch-amerikanischen Fotografen für die Frühlings-/Sommerkollektionen 2022. Das Bild der Herren-Kampagne zeigt den Sportler in einer offenen Lederjacke, was als eine Anspielung auf den Großen Preis von Katalonien zu werten ist, bei dem er gefährlich mit mehr als 300 km/h mit offenem Overall und nacktem Oberkörper durchs Ziel fuhr.

DER NEUE FREE SPIRIT

DER NEUE
FREE SPIRIT
Zwischen dem Rennfahrer und IKKS herrscht seit Langem eine Liebesgeschichte. Schon als Junge trug er die Kleidung für „freche Jungs“. Diese starke Verbundenheit riss nicht ab und IKKS ging die dreiste Wette ein, auf diesen Gewinner, der damals noch keiner war, zu setzen und die Welt der Mode mit der Welt des Motorrads, diesem absoluten Symbol der Freiheit, zu verknüpfen. Wie die Generation IKKS ist er stets von seiner Familie und seinen Freunden umgeben und sein Tribe ist für ihn sehr wichtig. Der tätowierte, begeisterte und antikonformistische Top-Athlet, der sein Leben mit Intensität füllt, ist eine perfekte Verkörperung der rockigen DNA der Marke, ein echter Free Spirit.
DER NEUE
FREE SPIRIT
Zwischen dem Rennfahrer und IKKS herrscht seit Langem eine Liebesgeschichte. Schon als Junge trug er die Kleidung für „freche Jungs“. Diese starke Verbundenheit riss nicht ab und IKKS ging die dreiste Wette ein, auf diesen Gewinner, der damals noch keiner war, zu setzen und die Welt der Mode mit der Welt des Motorrads, diesem absoluten Symbol der Freiheit, zu verknüpfen. Wie die Generation IKKS ist er stets von seiner Familie und seinen Freunden umgeben und sein Tribe ist für ihn sehr wichtig. Der tätowierte, begeisterte und antikonformistische Top-Athlet, der sein Leben mit Intensität füllt, ist eine perfekte Verkörperung der rockigen DNA der Marke, ein echter Free Spirit.

VOR DER LINSE VON NATHANIEL GOLDBERGG

VOR DER
LINSE VON
NATHANIEL
GOLDBERG
Fabio Quartararo posiert vor der Linse des französisch-amerikanischen Fotografen für die Frühlings-/Sommerkollektionen 2022. Das Bild der Herren-Kampagne zeigt den Sportler in einer offenen Lederjacke, was als eine Anspielung auf den Großen Preis von Katalonien zu werten ist, bei dem er gefährlich mit mehr als 300 km/h mit offenem Overall und nacktem Oberkörper durchs Ziel fuhr.

WIR SIND DIE GENERATION IKKS, DIE DEN GESCHMACK DER FREIHEIT AUF IHRER HAUT TRAGEN

WIR SIND
DIE GENERATION IKKS,
DIE DEN GESCHMACK
DER FREIHEIT
AUF IHRER HAUT TRAGEN

BACKSTAGE

Hinter den Kulissen zum Dreh der Frühlings-/Sommer-Kampagne 2022 mit unserem neuen Free Spirit, der ein rockiges Temperament hat: Fabio Quartararo.
IKKS X FABIO QUARTARARO IKKS X FABIO QUARTARARO

Inspiration